Aktuelle Reiseangebote für Curacao finden

Aufmerksam geworden bin ich nicht etwa durch die letzte DSDS-Staffel, die zwischenzeitlich auf Curacao gedreht wurde, sondern durch die Reiseportale urlaubspiraten.de und holidaypirates.com.

Bei letzterem wurde zu Jahresbeginn auf Angebote für Pauschalreisen nach Curacao über die niederländische TUI, arke.nl, hingewiesen. Zwar gingen die Flüge von Amsterdam-Schipol aus, jedoch zu knackigen Preise ab 700 Euro, inkl. 3-Sterne Hotel und Transfer.

Ein Karibikurlaub unter 1.000 Euro

Für 700 Euro in die Karibik zu fliegen, klingt erstmal ziemlich günstig. Da stellt sich umgehend die Frage, wo der Haken ist. Der erste Haken ist in diesem Fall zunächst natürlich der Flug ab Amsterdam. Zwar wohne ich im Ruhrgebiet, so dass man lediglich 2,5 Stunden Fahrzeit hätte, trotz dessen schwingt eine gewisse Unsicherheit mit, bei einem Abflug aus dem Ausland. Das veranlasst mich dazu, nach Alternativen zu schauen.

Curacao Hin- und Rückflug ab Düsseldorf mit airberlin bereits ab 400 Euro

Nach kurzer Recherche finde ich Flüge nach Curacao ab Düsseldorf. Airberlin fliegt einmal wöchentlich (Dienstags) Richtung Curacao und das bereits für  400 Euro hin und zurück. Je nach Paket, dass man bucht, darf man ein 25 Kg schweres Gepäckstück sowie in unserem Fall auch ein Notebook als zusätzliches Handgepäck mit an Board nehmen. Für größere Menschen macht die Buchung eines XL-Sitzes Sinn, in unserem Fall waren jedoch bereits alle XL-Sitze belegt.

Unterkunft auf Curacao – Hotel oder Apartment?

Beim Pauschalangebot von arke.nl liegen die Unterkünfte meist in Jan Thiel und Umgebung. Zwar ist Willemstad recht nah und an den Stränden gibt es Bars und Animation, wer aber einen ruhigen  Entdeckungsurlaub plant, ist hier wahrscheinlich falsch.

Das trifft auf uns zu, weshalb ich den süd-östlichen Teil von Curacao zunächst vernachlässige. Wer auf Curacao wenig besuchte Strände und Land und Leute besuchen möchte, muss in den Nordwesten. Für weniger als 100 Euro pro Nacht (2-3 Personen) findet man hier Apartments, die mit luxoriöser Lage und atemberaubendem Ausblick die Abgeschiedenheit wieder wettmachen.

Einen Urlaub auf Curacao ist tätsachlich für knapp 700 realistisch. Zwar fehlt in dem Preis der Mietwagen, wer aber auf das Geld guckt, kann mit Abstrichen bei der Apartment-Wahl auch bereit einen Mietwagen inklusive bekommen.