Tierwelt auf Curacao

Mich überrascht die große Vielfalt, die wir auf Curacao sehen. Immerzu sieht man am Straßenrand eine kleine Ziegenherde oder einen Adler, von den Leguanen ganz abgesehen. Selbst ein Reh verläuft sich auf der Straße als wir den Weg Naar Westpunt fahren.

Kolibris und Trupiale vor der Haustür

Von der Terasse aus beobachte ich knapp einen Meter von mir entfernt plötzlich einen Kolibri. Ich glaube, ich hab noch nie einen außerhalb eines Zoos gesehen. Mit der Kamera bin ich spontan völlig überfordert und stelle (leider) bloß noch auf Automatik.

Tiere in freier Wildbahn

Auf der Fahrt durch Soto sehen wir ein Kind auf einem Esel reiten, während der Vater es führt. An einem Ort, der auch als Flamingos bei Google Maps ausgegeben wird, findet man tatsächlich Flamingos. Unter Umständen muss man etwas suchen, aber einen sollte man schon finden.